Drucken

Wurfsäcke


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

 

Rettungsgerät für Kanufahrer und
professionelle Retter mit höchster Bruchlast


Top-Rettungsgerät für alpine Wildwasserfahrer, Expeditionisten, Raftführer und professionelle Rettungsdienste.
Der Compact Syntec ist ein sehr leichter Wurfsack mit umfangreicher Ausstattung und extrem reißfesten Seil (2,4 "Tonnen" Bruchlast nach DIN).

  • Extrem reißfestes Seil
  • Wurfgriff
  • Tenax-Sicherheitsverschluss
  • Reflexelemente
  • Signalband
  • Systemschlaufen zur Befestigung am Gürtel
  • Fixgurt mit Steckschnalle, zur Sicherung im Boot
  • Datendruck und Schriftfeld am Boden
  • Gepolsterte Bodenschlaufe
  • D-Ring
  • Konische Form mit großer Öffnung, deshalb leicht zu befüllen und exakt zu werfen
  • Stabiles Material

Seil-Typ: Kernmantel Dyneema 7,5mm
Seil-Länge: 20m
Seil-Bruchlast: 2400 daN
Höhe: 42 cm
Gewicht: 885 g (mit Schlaufe)

Info Wurfsackseile

 

 

112,00 *

Auf Lager

Rettungsgerät für Wildwasserfahrer und professionelle Retter

Profi-Rettungsgerät mit umfangreicher Sicherheits-Ausstattung. Das 10mm Kernmantel-Seil ist besonders griffig und wird speziell von alpinen Wildwasser-Fahrern bevorzugt.
Der Compact Alpin ist auch die richtige Wahl für Sicherungsposten bei Veranstaltungen und hat die Voraussetzungen für den Einsatz bei der professionellen Wasserrettung (Wasserwacht, DLRG, Feuerwehr, etc.)

  • Extra dickes, griffiges Seil
  • Wurfgriff
  • Tenax-Sicherheitsverschluss
  • Reflexelemente
  • Signalband
  • Systemschlaufen zur Befestigung am Gürtel
  • Fixgurt mit Steckschnalle, zur Sicherung im Boot
  • Datendruck und Schriftfeld am Boden
  • Gepolsterte Bodenschlaufe
  • D-Ring
  • Konische Form mit großer Öffnung, deshalb leicht zu befüllen und exakt zu werfen
  • Stabiles Material
  • Seil-Typ: Kernmantel 10mm
  • Seil-Länge: 20m
  • Seil-Bruchlast: 1300 daN
  • Höhe: 48 cm
  • Gewicht: 1110 g (mit Schlaufe)

Info Wurfsackseile

59,00 *

Auf Lager

Rettungsgerät für Wassersport

Der Compact Classic ist seit fast 20 Jahren der Standard-Wurfsack: die kompakte Form und das funktionelle Design machen ihn zum idealen Rettungsgerät.

Der Behälter mit extra weiter Füll-Öffnung ist aus griffigem und robustem Nylon, hat einen eingebauten Schwimmkörper und einen Befestigungsring. Mit der auffälligen Rot-Gelb-Kombination ist der Compact Classic besonders gut zu sehen und wird auch von Laien-Helfern sofort als Rettungsgerät erkannt.

  • Signalband
  • Datendruck und Schriftfeld am Boden
  • Gepolsterte Bodenschlaufe
  • D-Ring zur Sicherung im Boot
  • Konische Form mit großer Öffnung, deshalb leicht zu befüllen und exakt zu werfen
  • Griffiges Material
  • Verschluss mit Druckknopf
  • Seil-Typ: 8-fach geflochten, 8,5mm
  • Länge: 20m
  • Bruchlast: 1100 daN
  • Höhe: 42 cm
  • Gewicht: 780 g

Info Wurfsackseile

36,00 *

Nicht auf Lager

°hf Wurfsack Weasel

Rettungsgerät mit 18m Seil und kleinem Packmaß

Erstaunlich vielseitiger Wurfsack mit absolutem Mini-Packmaß. Der Weasel lässt sich selbst im kleinsten Boot unterbringen oder mit den Systemschlaufen am Gürtel tragen.
Erhältlich in der “klassischen” Signalfarben-Kombination rot-gelb und mit extremem Farbkontrast (schwarz-gelb = Hornisse und grün).

  • Sehr klein, leicht, praktisch und preisgünstig
  • Systemschlaufen (zur Befestigung am Gürtel)
  • Signalband
  • Datendruck und Schriftfeld am Boden
  • Gepolsterte Bodenschlaufe
  • D-Ring zur Sicherung im Boot
  • Konische Form mit großer Öffnung, deshalb leicht zu befüllen und exakt zu werfen
  • Griffiges Material
  • Verschluss mit Druckknopf
  • Seil-Typ: Kernmantel 7,5mm
  • Länge: 18m
  • Bruchlast: 840 daN
  • Höhe: 32 cm
  • Gewicht. 510 g

Info Wurfsackseile

31,50 *

Rettungsgerät mit 9m Seil 

Der kleinste Wurfsack von °hf!
Der Little Fish lässt sich gut in der Schwimmweste verstauen oder mit den Systemschlaufen am Gürtel tragen.
Damit ist der Little Fish immer zur Hand, wenn ein Seil für Sicherungsaktionen griffbereit sein muss.

  • Clean line
  • Befestigung für das Seilende am oberen Wurfsackrand
  • Konische Form, deshalb leicht zu befüllen
  • Verschluss mit Druckknopf
  • Griffiges Material
  • Systemschlaufe zur Befestigung am Gürtel
  • Kernmantelseil 7,5mm
  • Länge: 9m
  • Bruchlast: 840 daN
  • Gewicht: 260g
  • Höhe: 190mm

Info Wurfsackseile

27,50 *

Auf Lager

Innovatives Rettungsgerät für Seekajakfahrer

Der Throw Tow ist das multifunktionale Rettungsgerät für Seekajakfahrer von °hf.
Entwickelt vom Seekajak-Sicherheitsspezialisten Jeff Allen kombiniert er in einzigartiger Weise die Anwendungsmöglichkeiten von Schleppleine und Wurfsack. Außerdem kann der Throw Tow auch als Treibanker oder Life Line zum Einsatz kommen.

Der Throw Tow ist damit das ‘Schweizer Messer’ für Seekajakfahrer: nur ein Sicherheits- Ausrüstungsteil für zahlreiche Anwendungsbereiche.

  • 15 m Spezialseil (7,5 mm Durchmesser)
  • Konische Form mit großer feststehender Öffnung, deshalb leicht auch einhändig zu befüllen
  • Edelstahl D-Ring
  • High-End Karabiner befestigt am Seilende
  • Seadog-Plastikkarabiner befestigt an der Bodenschlaufe
  • Verschluss mit Gummizug
  • Signalband
  • Stabiles, griffiges Material
  • Hüftgurt mit Fixlockschnalle für Notauslösung und Edelstahl O-Ring
  • Befestigungsclip am Schwimmwestenschulterträger
  • Seil-Typ: Kernmantel 7,5 mm
  • Bruchlast: 840 daN
  • Höhe: 22 cm
  • Gewicht: 720g (plus 200g Hüftgurt)
102,00 *

Auf Lager

Optimaler Wurfsack-Tragegurt mit Materialschlaufen

Der Swifty trägt den Wurfsack, die Materialschlaufen bieten Platz für Karabiner, Seilrollen u.s.w.
Der Wurfsack kann von beiden Seiten gelöst werden, dabei bleibt der Swifty am Körper. Im Notfall kann der Swifty durch Öffnen der 50mm Schnalle abgeworfen werden.
Der Swifty lässt sich an allen °hf-Wurfsäcken mit Systemschlaufen montieren (Compact-Alpin, Compact-Syntec, Weasel,Little Fisch).

 

  • Immer dabei, auch beim Besichtigen, nach Bootsverlust oder nach einem Schwimmer
  • Hände frei beim Klettern oder zur Hilfeleistung
  • Erweitere Rettungsmöglichkeiten (z.B. hinter Wasserfall oder Steckunfall)
  • Am Raft: Schneller einsatzbereit
  • Rettungsdienste: immer griffbereit, Hände frei
  • Beim Bootstragen lastet weniger Gewicht auf der Schulter
  • Wenn der Wurfsack vorne unter der Spritzdecke getragen wird, bleibt er länger trocken und somit leichter

         Gurtband-Breite: 50mm
         Gewicht: 160 g
         max. Bauchumfang 112 cm

 

             Achtung: Lieferumfang ohne Wurfsack!

 

24,50 *

Auf Lager

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand